Wir bringen Hamburgs Kinder in Bewegung

Geschäftsbedingungen

Gültig bei Vertragsabschluss ab 18. März 2024


Anmeldung

Der Vertrag kann nur in deutscher Sprache abgeschlossen werden und kommt durch das Ausfüllen und Absenden des Buchungsformulars auf unserer Website zustande. Die Anmeldung muss durch Erziehungsberechtigte des Kindes ausgefüllt werden. Dabei sind korrekte und aktuelle Angaben zum Namen und Geburtsdatum des Kindes sowie zu Name, Adresse und Kontaktdaten der Eltern zu machen. Sie wählen den gewünschten Kurs und die Zahlungsweise aus. Mit dem Absenden der Anmeldung an uns wird der Vertrag verbindlich und Sie erhalten umgehend eine Bestätigung der Kursbuchung an Ihre E-Mail-Adresse. Der Kurs kann nur über unsere Website gebucht werden. Wir akzeptieren keine Buchungen per Post oder vor Ort im Kursraum.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, die Kursbuchung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Buchungsdatum zu widerrufen. Sie müssen uns innerhalb von 14 Tagen nach dem Buchungsdatum schriftlich per E-Mail an info@besportykinder.de benachrichtigen, wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten.  Wenn der Kurs beginnt und dann innerhalb der Widerrufsfrist storniert wird, erfolgt die Rückerstattung nur für die verbleibenden Kursstunden im Semester. Ein begonnener Kurs bedeutet, dass der Kurs gestartet ist und Sie einen Platz im Kurs eingenommen haben, unabhängig davon, ob Sie anwesend sind oder nicht.

Schnupperstunde mit Qualitätsgarantie

Be Sporty bietet eine „Schnupperstunden mit Qualitätsgarantie“ an. Das bedeutet, dass unsere Kunden die erste von uns angebotenen Kursstunde im Semester als Schnupperstunde absolvieren können. Eine Stornierung ist aus beliebigem Grund innerhalb von 24 Stunden nach der ersten Kursstunde möglich. Dabei wird die Kursgebühr in voller Höhe zurückerstattet.

Voraussetzungen: Der Kurs muss vor der ersten Kursstunde gebucht und bezahlt werden. Die Stornierung muss innerhalb von 24 Stunden nach der ersten von Be Sporty angebotenen Kursstunde des Semesters per E-Mail an info@besportykinder.de oder hier auf unserer Website erfolgen. Nach Ablauf von 24 Stunden nach der ersten Kursstunde des Semesters (und nach Ablauf des Widerrufsrechts) ist die Buchung verbindlich, und es erfolgt keine Rückerstattung der Kursgebühr bei Abbruch des Kurses. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie anwesend waren oder nicht.

Verbindliche Buchung

Die Buchung des Kurses ist verbindlich. Eine Stornierung ist nur im Rahmen des Widerrufsrechts und der Qualitätsgarantie (siehe oben) möglich. Wenn Sie zum Kursbeginn nicht erscheinen oder den Kurs stornieren, sind Sie verpflichtet, die volle Kursgebühr zu bezahlen. Bei Abwesenheit nach Kursbeginn besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr. Bei Abwesenheit kann der Platz auf eine andere Person übertragen werden. Je nach Verfügbarkeit können Sie auch den Kurs wechseln.

Begrenzte Anzahl von Plätzen 

In jedem Kurs gibt es eine begrenzte Anzahl von Plätzen. Deshalb erfolgt Ihre Buchung unter dem Vorbehalt, dass der Kurs gegebenenfalls voll ausgebucht sein kann. Die Bestätigung, dass Sie einen Kursplatz erhalten, wird an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet. 

Warteliste

Wenn ein Kurs voll ist, kann Ihr Kind für einen Warteplatz angemeldet werden. Sobald ein regulärer Kursplatz frei wird, setzen wir uns über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Familie in Verbindung, die als nächste an der Reihe ist. Wenn Ihnen ein Kursplatz zugewiesen wurde, müssen Sie innerhalb von 48 Stunden antworten. Danach wird der Platz an die nächsten Bewerber vergeben.

Änderungen im Kurs

Es kann vorkommen, dass wir Zeit, Ort oder Trainer/-in des Kurses ändern müssen. Wenn die Zeit oder der Kursort geändert werden müssen, benachrichtigen wir Sie per E-Mail. Wenn wir einen Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl absagen müssen, bemühen wir uns, Ihnen eine andere geeignete Kursgruppe anzubieten. Wenn das nicht möglich ist, erstatten wir Ihnen die gezahlte Kursgebühr. 

Kursgebühr

Die Kursgebühr reduziert sich auch dann nicht, wenn Teilnehmende zu einem späteren Zeitpunkt in den Kurs einsteigen. Die Gebühr gilt jeweils für ein Kurshalbjahr mit 10 Kursstunden. Der angegebene Preis versteht sich einschließlich Mehrwertsteuer. 

Zahlweise

Sie können die Kursgebühr auf Rechnung oder per Karte bezahlen. Bei Kartenzahlung wird die Karte direkt belastet. Es werden keine Kartendaten von Be Sporty gespeichert. Alle Zahlungen werden über unseren Zahlungsanbieter Payone abgewickelt. Bei Abschluss eines Kurses auf Rechnung muss der Zahlungseingang am Fälligkeitsdatum erfolgt sein. Wird der Kurs nicht fristgerecht bezahlt, wird eine Mahngebühr erhoben. Im Falle einer Teilzahlung gilt das Gleiche wie oben.

Nichtteilnahme

Wenn Kursteilnehmer/-innen eine Kursstunde wegen Krankheit oder sonstiger Abwesenheit versäumen, wird die Kursgebühr nicht erstattet. 

Wenn Ihr Kind besondere Unterstützung braucht

Wenn die Trainer/innen der Meinung sind, dass Ihr Kind während des Kurses besondere Unterstützung benötigt, werden Sie als Elternteil gebeten, gemeinsam mit Ihrem Kind teilzunehmen. Bei fehlender Mitwirkung der Eltern kann der Kursplatz ohne Rückerstattung gekündigt werden.

Abgesagte Kurse

Ein Kurs erstreckt sich über zehn Wochen und jede Kursstunde dauert 40 Minuten. Wenn wir eine Unterrichtsstunde wegen Krankheit, Problemen mit dem Kursstandort oder anderen unvorhergesehenen Gründen absagen müssen, bieten wir Ihnen eine Ersatzstunde an. Ersatzstunden können gegebenenfalls an einem anderen Wochentag oder zu einer anderen Uhrzeit stattfinden.

Wiederanmeldung

Kinder, die ein Halbjahr lang an einem Kurs teilgenommen haben die Möglichkeit, im nächsten Semester in der Klasse zu bleiben. Der Platz muss innerhalb der festgelegten Frist vom Besteller bestätigt werden. Andernfalls verliert der Kinder seinen Platz.

Haftung

Die Ausübung des Tanzsports oder Sportkurses erfolgt auf eigene Gefahr. Be Sporty haftet nicht für Personen- oder Sachschäden, die nicht durch den Veranstalter verursacht wurden. Des Weiteren übernimmt Be Sporty keine Haftung für Schäden an Gegenständen, einschließlich Kleidung, oder deren Verlust.

Datenschutz

Mit der Annahme der Anmeldebedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie und Ihr Kind (Kursteilnehmer/-in) mit personenbezogenen Daten im Kundenverzeichnis von Be Sporty registriert werden. Das Verzeichnis dient dazu, eine effiziente Zustellung von Informationen zu den Kursen sowie der Rechnungen an die Teilnehmenden sicherzustellen.
Nach der Anmeldung für einen Kurs müssen Sie bestätigen, ob Sie in unser System für Mailings in Form von Newslettern, SMS und Schreiben zu verschiedenen Themen und zu Marketingzwecken aufgenommen werden möchten. Wenn Sie Ihre Angaben ändern oder keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, teilen Sie dies Be Sporty bitte per E-Mail an folgende Adresse mit: info@besportykinder.de.

Höhere Gewalt

Im Falle unvorhersehbarer Ereignisse, auf die wir als Veranstalter keinen Einfluss haben und die dazu führen, dass unsere Leistungen nicht wie geplant erbracht werden können, sind wir als Veranstalter nicht zur Erfüllung verpflichtet. Mögliche Fälle höherer Gewalt sind z. B. behördliche Verfügungen, extreme Witterungsbedingungen, Krieg, Unruhen, Epidemien, Feuer, Streiks, Explosionen und andere Umstände, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat. Dies gilt auch, wenn wir oder eine staatliche Stelle entsprechende Maßnahmen für Ihre Sicherheit bzw. Gesundheit oder die anderer Teilnehmender als notwendig erachten. Wir sind nicht zur Erstattung der Kursgebühr oder Leistung von Schadensersatz bzw. sonstigen Entschädigungen verpflichtet, wenn eine oder mehrere Kursstunden aufgrund von oben genannten Änderungen abgesagt oder verschoben werden müssen. 

Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren für Verbraucher / Online-Streitbeilegung

(1) Wir sind nicht zu einer Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bereit.
(2) Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. OS-Plattform) zur Verfügung. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle dienen, um zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen oder aus Online-Dienstverträgen entstanden sind beizutragen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

 

Bedingungen für Waren

Die folgenden Bedingungen gelten für Sie als Kunden, wenn Sie Waren bei Be Sporty GmbH kaufen.

Versand
Für alle Warenkäufe fällt eine Versandgebühr von 5 € an. Die Lieferzeit beträgt normalerweise ca. 10 Werktage. Wir behalten uns das Recht vor, den Artikel erst nach erfolgter Zahlung zu versenden.

Geschenkgutscheine
Unsere Geschenkgutscheine können für jeden Kurs bei Be Sporty GmbH verwendet werden. Sie können in unserem Online-Shop erworben und an die vom Kunden angegebene Adresse per Post gesendet werden. Auf dem Geschenkgutschein sind der Betrag und die Gültigkeitsdauer angegeben. Die Gültigkeitsdauer des Geschenkgutscheins beträgt zwei Jahre. Um einen Kursplatz zu buchen und mit dem Geschenkgutschein zu bezahlen, wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Wenn Sie den Geschenkgutschein bei einem Kauf nicht vollständig verwenden, erhalten Sie einen neuen Geschenkgutschein über den Differenzbetrag. Der Geschenkgutschein kann nicht gegen Bargeld eingelöst oder umgetauscht werden.

Rücksendungen
Wenn Sie aus irgendeinem Grund einen Artikel zurücksenden müssen, stellen Sie sicher, dass die Verpackung des Produkts unbeschädigt ist und versiegeln Sie sie erneut. Die Versandkosten für die Rücksendung müssen vom Kunden selbst getragen werden. Kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter info@besportykinder.de für weitere Informationen.

Lieferverzögerung
Wir tun immer unser Bestes, um Ihre Bestellung auszuführen. Wenn es jedoch zu Lieferverzögerungen kommt, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Transportrisiken
Wir tragen das Transportrisiko von unserem Lager zu Ihnen (d.h. beschädigte oder verlorene Artikel). Sie tragen das Risiko im Falle einer Rücksendung an uns.

Rücktritts- und Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen
Als Kunde haben Sie das Recht, Ihren Kauf innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts ohne besonderen Grund zu widerrufen. Dies setzt voraus, dass das Produkt und die Produktverpackung unverändert sind, d.h. unbenutzt und unbeschädigt. Sie dürfen das Produkt nicht verwenden, sondern können es natürlich vorsichtig prüfen. Wenn Sie Ihren Kauf widerrufen und ein Produkt an uns zurücksenden, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis innerhalb von 30 Tagen zurück. Bei Inanspruchnahme des Widerrufs- und Rücktrittsrechts trägt der Kunde die Versandkosten. Weitere Informationen finden Sie unter dem Abschnitt "Rücksendungen".

Kein Widerrufsrecht bei Stornoschutz oder personalisierten Produkten
Das Widerrufsrecht gilt nicht für den Kauf von Stornoschutz und auch nicht für Waren, die nach den Vorgaben des Verbrauchers speziell angefertigt wurden oder eine klare persönliche Note haben. Sobald die Zahlung erfolgt ist, ist der Kunde daher an seinen Kauf gebunden.

Beschwerden
Melden Sie Fehler umgehend an info@besportykinder.de, sobald Sie das Produkt erhalten haben. Ein Produkt, das wir als falsch geliefert oder beschädigt betrachten, werden wir umtauschen. Bei anerkannter Beschwerde erstatten wir Ihnen den Kaufpreis sowie eventuelle Versandkosten innerhalb von 30 Tagen zurück.

 

Kontaktdaten

Be Sporty GmbH
Bei den Mühren 1
20457 Hamburg
E-mail: info@besportykinder.de
HRB: 180628
DE361415410

Webbplats producerad av Chillicon webbyrå